Masters Antique Agent für Stanzbeton
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Masters Antique Release (Beispiel)

Reichlich antikes Trennmittel für Stanzbeton


Verpackung: 150g
Reichweite : ca. 1m²

5,00 € (inkl. MwSt.) 4,17 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
Beschreibung

Probe eines antiken Trennmittels für Stanzbeton

Masters Antique Release ist ein Farbtrennmittel zum Stanzen von Beton. In einem konkreten Stanzprojekt gibt es zwei wesentliche Maßnahmen:

  • Es verhindert, dass Stempel und Felle am Beton haften bleiben und die Druckwirkung stören. Masters Antique Release wirkt wie ein echter Haftbrecher, um zu verhindern, dass Stanzmatten und Häute am Beton haften bleiben.
  • Durch Hervorheben der Muster wird dem Beton eine zweite Farbe verliehen, was zu einem antiquierenden Effekt führt. Masters Antique Release verleiht dem Beton eine subtile Farbe, die die integrale oder trocken schüttelnde Farbe verstärkt.

Pulverförmige Trennmittel werden traditioneller als flüssige Trennmittel verwendet, da sie mehr Farbauswahl bieten.

Farbkarte beherrscht antikes Trennmittel

Wie benutzt man ?

1) Oberflächen vorbereiten

Auf frischem Beton oder auf einer Stempelauflage muss die Oberfläche glatt und perfekt geebnet sein. Diese Pulverfreisetzung besteht aus sehr feinen Staubpartikeln in der Luft. An windigen Tagen müssen Sie besonders darauf achten, keine Wände oder Gebäude zu beschmutzen. Falls erforderlich, schützen Sie sie mit Plastik- oder Papierfolien. Schützen Sie sich mit einer Staubmaske, um das Einatmen zu verhindern.

2) Anwendung

Das beste Werkzeug zum Auftragen von Masters Antique Release ist ein trockener Tampico-Pinsel mit einer Breite von ca. 20 cm. Tauchen Sie diese trockene Bürste in den Eimer mit Pulverfreisetzung und schütteln Sie sie auf, um die Borsten zu laden. Nehmen Sie dann die Bürste am Griff und bewegen Sie mit Ihrem Handgelenk die Entriegelung auf der Oberfläche, indem Sie in Bodennähe kräftig zittern. Tragen Sie eine gleichmäßige Schicht auf die gesamte Oberfläche auf.
Wenn Ihr Farbtrennmittel die Farbe Ihres Farbhärters maskiert, reicht das aus. Nicht auf viel Trennmittel auftragen, insbesondere bei leichteren Texturen.
Beginnen Sie vorsichtig mit dem Stempeln. Wenn Sie anfangen, Ihren Stempel zu entfernen, können Sie unter nachsehen, was Sie getan haben. Die Oberfläche der Pulverfarbfreigabe hilft festzustellen, ob Sie den Stempel vollständig gedrückt haben.
Unabhängig von der verwendeten Farbe wird die Freigabe heller, wenn sie durch den Stempel vollständig verdichtet wurde.

Warnung : Und an windigen Tagen kann das Pulver in der Luft Gebäude in der Nähe, vorhandene Betonflächen und Landschaftsgestaltung verschmutzen, sodass benachbarte Bereiche mit Plastik- oder Papierfolien abgedeckt werden müssen.

Technische Daten
MDEM
Bilden
Pulver
Abdeckung
Ca. 1m²
VOC's
Freie VOCs - Gemäß der europäischen Richtlinie 2004/42 / CE
Farbe
Erhältlich in 10 Farben
Haltbarkeit
24 Monate
Verpackung
150 g
Anhänge

TDS - Masters Antique Agent

Antikes Trennmittel für Stanzbeton

Download (26.11k)

SO WIRD'S GEMACHT - Stanzbeton

Wie man Stanzbeton auf Frischbeton aufträgt.

Download (266.3k)

Vielleicht gefällt Ihnen auch